Pressemitteilung Hella Hahm:

 

TACKLITE Stick & Go 4.0: Für großartige Bilder zum Kleben

Das Innovative Medium für rofessionelle Farbausdrucke mit attraktiver Marge

Bremen, Juni 2017 - Mit dem innovativen TACKLITE Stick & Go 4.0 bietet das Bremer Unternehmen NOPAR International GmbH dem Fotofachhandel ein einzigartiges Fotopapier für den Hochwertigen Fotodruck an, dass auf allen glatten Oberflächen haftet, beliebig repositionierbar und obendrein noch umweltfreundlich ist. Stefan Schmitt präsentierte die innovative Klebefolie auf den Düsseldorfer Fototagen bei Foto Koch am 19. und 20. Mai 2017 und traf auf große Resonanz bei dem fotobegeisterten Publikum.

 

Kleb Dein Bild!

Unter dem Motto "Kleb Dein Bild!" präsentierte Stefan Schmitt, Geschäftsführer der NOPAR International GmbH, die innovative Klebefolie TACKLITE Stick & Go 4.0 erstmalig einem breiten fotobegesiterten Publikum. Die Besucher der Düsseldorfer Fototage, die vom 19. bis 20. Mai 2017 von Foto Koch ausgerichtet wurden, konnten ihre eigenen Bilder ausdrucken lassen und sich vor Ort von der brillianten Bildqualität, der innovativen rückstandsfreinen Klebetechnik und Repositionierbarkeit der Klebefolie überzeugen. "Die Begeisterung unserer Kunden war groß und jegliche Bedenken bezüglich der Trocknungsfähigkeit, Bildqualität und Haftbarkeit konnten im Nu aus dem Weg geräumt werden", betont Stefan Schröter, Einkaufsleiter und Prokurist von Foto Koch.

 

Vielfältig einsetzbar

TACKLITE Stick & Go 4.0 ist eine Revolution im Bereich Print- und Fotomedien, denn die Folie kann nicht nur mit allen gängigen Tintenstrahl- bzw. Bubblejet- und Piezo-Druckern bedruckt werden, sondern überzeugt auch durch eine brilliante, natürliche Farbweidergabe mit großem Farbraum. Darüber hinaus ist sie vielfältig einsetzbar, ob als Klebebild mit den Schönsten Erinnerungen des letzten Sommerurlaubes oder mit einer knackigen Botschaft für die Freundin. Des Weiteren ist die Folie wasser- sowie UV-beständig und umweltfreundlich.

 

Attraktives, margenträchtiges Zusatzprodukt

Alle Produkte von NOPAR International GmbH sind ökologische Markenpapiere, die höchste Ansprüche erfüllen. So wird auch TACKLITE Stick & Go nicht wie andere Folien aus PVC, sondern aus Polypropylen hergestellt und ist somit frei von giftigen Substanzen, wie z.B. Weichmachern. "Wir wollen den Fotofachhandel mit einem hochwertigen Qualitätsprodukt bedienen, das preislich attraktiv ist und die Wertschöpfung steigert", so Stefan Schmitt. Damit die 10 x 15cm- sowie DIN A4-Bogenware ansprechend am POS präsentiert werden kann, haben wir zusammen mit dem erfahrenen Display- und Ladenbauer Hattendorf GmbH ein verkaufsförderndes Tresendisplay für alle TACKLITE-Händler entwickelt. Es besteht komplett aus hochglänzendem schwarzem Plexiglas und spiegelt die Wertigkeit des Papiers wider.

 

TACKLITE Stick & Go 4.0 ist ab sofort in vielen Formaten erhältlich

TACKLITE Stick & Go 4.0 ist als Bogenware in 10 x 15 cm, DIN A4, US-Letter und DIN A3 für alle gängigen Tintenstrahl-, Bubblejet- und Piezo-Drucker, sowie als Rollenware für Dry- und Minilab-Drucker und für den LFP-Bereich erhältlich. Die Oberfläche ist semiglänzend und mit einem mikroporösen Topcoat für professionelle Ausdrucke bei großem Farbraum geeignet.

   

Weitere Branchen-News Meldung auf foto-contact.de